Bitte zunächste einen Namen eingeben!
Anzuzeigender Name:
URL zu einem Bild (kein Pflichtfeld):
Am besten auf ein bestehendes Bild (zB bei studiVZ, Xing,...) einfach rechte Maustaste -> "Eigenschaften" und Adresse inklusive "http://" kopieren.
 

108 knallharte Fakten über Mr. X

  1. Man sagt Mr. X's Tränen können Krebs heilen. Es gibt aber ein kleines Problem, Mr. X weint nicht.
  1. Wenn Mr. X ins Wasser fällt, wird Mr. X nicht nass… das Wasser wird Mr. X.
  1. Mr. X weicht nicht etwa den Kugeln aus, die Kugeln weichen Mr. X aus!
  1. Mr. X ist vor 10 Jahren gestorben. Der TOD hatte bis jetzt nur noch nicht den Mut es zu sagen.
  1. Mr. X hat bis zur Unendlichkeit gezählt... 2 mal.
  1. Mr. X zerschneidet ein Messer mit einem Brot.
  1. Mr. X kann Zwiebeln zum Weinen bringen
  1. Mr. X kann durch Null teilen!
  1. Wenn Bruce Banner wütend ist, wird er zum Hulk. Wenn der Hulk wütend ist, wird er zu Mr. X.
  1. Mr. X kann eine Partie Vier Gewinnt in drei Zügen gewinnen.
  1. Mr. X bekommt bei Praktiker 20 Prozent auf alles, sogar auf Tiernahrung!
  1. Mr. X KANN eine Schwingtür zuschlagen.
  1. Es gibt keine Evolutionstheorie, sondern nur eine Liste von Kreaturen denen Mr. X erlaubt zu leben.
  1. Mr. X schläft nie im dunkeln nicht weil Angst im Dunkeln hat, sondern weil das Dunkle Angst vor Mr. X hat.
  1. Mr. X kann Feuer mit einer Lupe machen…Nachts!
  1. Mr. X kennt die letzte Ziffer von Pi.
  1. Mr. X kann Fische ertränken!
  1. Mr. X hat keinen Schatten. Die Wand möchte nur so aussehen wie Mr. X.
  1. Mr. X benutzt keine Kondome, denn es gibt nichts, was vor Mr. Xschützen könnte.
  1. Mr. X hat einmal Russisches Roulette mit einem komplett geladenen Colt gespielt…und gewonnen!
  1. Mr. X ist so cool, dass die Schafe beim ins Bett gehen Mr. X zählen!
  1. Einst beinhaltete das lateinische Alphabet 31 Buchstaben. Nur Mr. X kennt noch die 5 zusätzlichen Zeichen.
  1. Es gibt kein Leben nach dem Tod - nur ein Leben vor Mr. X.
  1. Wenn Mr. X spricht, hört Gott zu.
  1. Es wurde mal behauptet, das Mr. X mal einen Kampf gegen einen Piraten verloren hätte, das ist natürlich eine Lüge die Mr. X selbst in die Welt gesetzt hat um noch mehr Piraten anzulocken!
  1. Wenn Mr. X wird am Geburtstag nicht älter, sondern stärker, schneller und tödlicher.
  1. Das was am Ende von Walker: Texas Ranger läuft, sind keine Credits. Es ist in Wirklichkeit eine Liste der Leute, denen Mr. X an dem Tag einen Roundhouse-Kick verpasst hat.
  1. Einmal hat Mr. X jemandem einen so harten und schnellen Roundhouse-Kick verpasst, dass der Fuß die Lichtgeschwindigkeit durchbrochen hat, in der Zeit zurück gereist ist und 1945 Adolf Hitler in Berlin getötet hat.
  1. Vor einiger Zeit hatte Mr. X die Idee, seinen Urin in Dosen abzufüllen. Wir kennen dieses Getränk als Red Bull!
  1. Mr. X hat die Nadel im Heuhaufen gefunden und dann den geroundhousekickt, der die Nadel verloren hat.
  1. Der Optimist sagt "das Glas ist halb voll" und der Pessimist "das Glas ist halb leer". Mr. X roundhousekickt beide und trinkt das Glas leer.
  1. Der Hauptexportartikel von Mr. X ist Schmerz!
  1. Das Letzte, was Mr. X's Roundhousekick-Opfern durch den Kopf geht, ist der Schuh.
  1. Nach vielen Diskussionen entschied man sich die Atombombe, anstatt von Mr. X, auf Hiroshima zu werfen. Warum? Das ist Humaner.
  1. Die Cowboy-Stiefel von Mr. X wurden aus echten Cowboys gefertigt.
  1. Mr. X kennt Dich nicht persönlich. Aber die Chancen stehen 200000 zu 1, dass du trotzdem getötet wirst.
  1. Mr. X hat bisher alle Prüfungen in seinem Leben bestanden, indem er auf jede Frage mit "Mr. X" antwortete.
  1. Es GIBT feindliche Aliens! Sie warten nur bis Mr. X tot ist, damit sie angreifen können.
  1. Mr. X geht nicht jagen, denn das beinhaltet die Wahrscheinlichkeit des Versagens. Mr. X geht töten!
  1. Einmal hat Mr. X einen *Big Mac* bei Burger King bestellt und ihn bekommen.
  1. Mr. X hat bis zur Unendlichkeit gezählt - 2 mal.
  1. Ein Blinder ist Mr. X auf den Fuß getreten, Mr. X sagte: "Weist du nicht wer ich bin? Ich bin Mr. X!" Die Erwähnung seines Namens heilte den Blinden. Leider war die erste, letzte und einzige Sache die der Mann jemals sah, ein tödlicher Roundhouse-Kick von Mr. X.
  1. Wenn Mr. X seine Steuererklärung abgibt, beinhaltet diese nur weisse Blätter und ein Bild von sich. Mr. X musste noch NIE Steuern zahlen.
  1. Warum steht Mr. X nicht im Telefonbuch? Du kannst Mr. X nicht finden- Mr. X findet DICH!
  1. Mr. X's Körpertemperatur ist 98,6 Grad... Celsius!!
  1. Ein Zeichen für einen behinderten Parkplatz, hat nichts mit Rollstuhlfahrern zu tun. In Wirklichkeit ist es eine Warnung: Dieser Parkplatz gehört Mr. X und du wirst Rollstuhlreif gekickt, wenn du dort parkst!
  1. Einmal wollte jemand Mr. X erzählen, das Roundhouse-Kicks nicht die beste Art wären, um jemanden zu treten. Dies wird heute als größter Fehler der Menschheitsgeschichte angesehen.
  1. Mr. X let the dogs out.
  1. Mr. X geht manchmal Blut spenden. Nur nie sein eigenes.
  1. Mr. X wurde eigentlich als Drilling geboren. Die Brüder waren TOD und SCHMERZEN!
  1. Mr. X hat einmal eine ganze Flasche Chloroform inhaliert und musste 3 mal zwinkern.
  1. Wenn Mr. X in den Himmel blickt, schwitzen Wolken vor Angst. Wir kennen das als Regen!
  1. Mr. X hat folgende Dinge erfunden: Das halbautomatische Gewehr, Alkohol, Geschlechtsverkehr und Fußball - in DIESER Reihenfolge.
  1. Es gibt keine Massenvernichtungswaffen, nur Mr. X.
  1. Die Menschheit erfand Automobile um Mr. X zu entkommen. Im Gegenzug erfand Mr. X den Autounfall.
  1. Einmal hat Mr. X eine ganze Torte gegessen, bevor jemand sagen konnte, dass eine Stripperin drin war.
  1. Wenn man es nutzen könnte, könnte die Power eines Mr. X-Roundhouse-Kicks, die ganze USA für 44 Minuten mit Energie versorgen.
  1. Mr. X kann alle 37 Sekunden einen halben Liter Milch trinken.
  1. Die erste Szene des Films: "Der Soldat James Ryan" basiert auf eine Partie Fußball, die Mr. X in der 2ten Klasse spielte.
  1. Die Zeit wartet auf niemanden - außer auf Mr. X!
  1. Mr. X' Haus hat keine Türen, nur Mauern durch die Mr. X läuft.
  1. In einem normalen, durchschnittlichen Wohnzimmer gibt es 1242 Dinge, die Mr. X benutzen kann um dich zu töten, den Raum selbst mit eingeschlossen.
  1. Mr. X hat beim Bowling keinen "Strike", er wirft nur einen Kegel um und die anderen 9 fallen in Ohnmacht.
  1. Am Anfang war das Nichts - dann hat Mr. X diesem Nichts einen Roundhouse-Kick verpasst und gesagt: "Such Dir nen Job!" So entstand das Universum.
  1. Mr. X mahlt seinen Kaffee mit den Zähnen und kocht das Wasser durch Wut.
  1. Mr. X und Mr.T gingen in eine Bar. Die Bar explodierte augenblicklich, weil so viel Unglaublichkeit nicht in ein Gebäude passt.
  1. Beim Bowling wirft Mr. X keine Strikes, der äußerste Pin wird weggehauen , die anderen Neun fallen in Ohnmacht.
  1. Mr. X hat tiefen Respekt vor menschlichem Leben�außer es ist ihm im Weg!
  1. Früher war das Bermudadreieck als das Bermudaquadrat bekannt, zumindest bis Mr. X eine der Ecken weggekickt hat.
  1. James Cameron wollte das Mr. X den Terminator spielt. Als er noch einmal nachdachte, wurde ihm bewusst, das sein Film eine Dokumentation werden würde. Also entschied er sich für Arnold Schwarzenegger.
  1. Einige Leute tragen Superman-Schlafanzüge. Superman trägt Mr. X-Schlafanüge.
  1. Wenn Mr. X kräftig an beiden Enden zieht, kann Mr. X einen Diamanten wieder zu Kohle machen.
  1. Wer Mr. X's Namen falsch schreibt ist sofort tot
  1. Mr. X isst nicht. Die Nahrung weis das der einzige Ort, wo sie vor den Fäusten sicher sein kann, Mr. X' eigener Magen ist.
  1. Mr. X hat einmal eine Melone am Stück heruntergeschluckt und beim Ausspucken der Kerne aus Versehen vier Elefanten erschossen
  1. Mr. X's Roundhouse-Kicks TÖTEN keine Menschen, sie löschen deren gesamte Existenz im Raum-Zeit-Kontinuum aus.
  1. Wenn, dank eines unglaublichen Paradoxons, Mr. X in der Lage wäre gegen sich selbst zu kämpfen, würde Mr. X gewinnen.
  1. Mr. X stylt die eigenen Haare nicht, sie liegen immer Perfekt - aus Angst!
  1. Globale Erwärmung gibt es nicht: Mr. X war kalt, also hat er die Sonne höher gedreht.
  1. Mr. X HAT Rom an einem Tag erbaut.
  1. Immer wenn Mr. X lächelt, stirbt ein Mensch. Außer wenn Mr. X während eines Roundhouse-Kicks lächelt, dann sterben 2.
  1. Normale Leute benutzen ein Taschentuch, wenn sie sich die Nase putzen. Mr. X benutzt einen Leichensack.
  1. Mr. X beginnt jeden Tag mit einem Protein Shake aus: Milch, Tabasco, 10 Eiern, reinem kolumbianischem Kokain und Schlangengift -direkt injiziert in die Herzvene.
  1. Mr. X KANN im Kinderkarusell überholen
  1. Das Universum dehnt sich tatsächlich aus - es versucht Mr. X zu entkommen.
  1. Mr. X kann nicht lieben, nur "nicht-töten"!
  1. Mr. X wurde nur deshalb noch nie des Mordes angeklagt, weil die Roundhouse-Kicks weltweit als höhere Gewalt angesehen werden.
  1. Wenn Mr. X deine Meinung hören will, prügelt Mr. X sie dir schon ein.
  1. Mr. X trat einmal ein Pferd unters Kinn. Dessen Ahnen sind heute als Giraffen bekannt.
  1. Im ersten Jurassic-Park-Movie hat der T-Rex den Jeep gar nicht gejagt. Mr. X jagte den T-Rex UND den Jeep!
  1. Mr. X putzt seine Zähne mit einer Mischung aus: Metallspänen, Farbentferner und Kerosin.
  1. Die Chinesische Mauer wurde eigentlich erbaut, um Mr. X von China fernzuhalten. Das scheiterte kläglich.
  1. Die meisten Menschen haben 23 Chromosomenpaare. Mr. X hat 72... und die sind alle giftig.
  1. Mr. X ist der einzige Mensch, der es schafft, ein Tennisspiel gegen eine Mauer zu gewinnen.
  1. Einmal wettete Mr. X mit der NASA, dass er einen Wiedereintritt in die Atmosphäre ohne Raumanzug überleben würde. Am 19. Juli 1999 trat Mr. X nackt in die Atmosphäre ein, überflog 14 Länder und erreichte eine Temperatur von 3000°. Die bloßgestellten NASA-Mitarbeiter erklärten, dass es ein Meteor gewesen sei und schulden Mr. X immer noch ein Bier.
  1. Mr. X duscht nicht. Mr. X nimmt höchstens Blutbäder.
  1. Wenn Mr. X Blut spenden will, lehnt Mr. X Spritzen ab und verlangt stattdessen eine Pistole und einen Eimer.
  1. Wenn Mr. X 0190er Nummern anruft, kommt keine Rechnung. Mr. X hält den Hörer hoch und Geld fällt heraus.
  1. Mr. X braucht 20 Minuten, um sich 60 Minuten Film anzuschauen.
  1. Der erste Fußabdruck eines Menschen auf dem Mond stammt in Wirklichkeit von Mr. X, als er dem Mond einen Roundhousekick verpasst hat
  1. Die Fußgängerampeln in Mr. X's Heimatort sagen nur "Stirb langsam" und "Stirb schnell". Sie zeigen dann ein Bild, wie Mr. X einen Fußgänger schlägt oder tritt.
  1. Mr. X hat kein Spiegelbild. Es kann nur einen geben
  1. Tsunamis entstehen, wenn Mr. X im Ozean seine Runden schwimmt.
  1. Es ist nicht möglich, dass Mr. X einen sterblichen Vater hat. Die plausibelste Theorie über den Vater ist, dass Mr. X in der Zeit zurück gereist ist und sich selbst gezeugt hat.
  1. Niemand kann der Anziehungskraft eines schwarzen Lochs entkommen, außer Mr. X. Mr. X isst schwarze Löcher. Sie schmecken angeblich wie Hähnchen.
  1. Mr. X nimmt keine Drogen, andernfalls würde das die komplette Infrastruktur Kolumbiens zusammenbrechen lassen.
  1. Mr. X hat kein eigenes Haus. Mr. X braucht nur in fremde Häuser zu gehen und die Bewohner ziehen aus.
  1. Mr. X braucht ein Stunt-Double. Aber nur in Szenen, in denen geweint werden soll.



Seite an Freunde schicken:z.B.: ICQ, MSN, Skype, Email, etc.

Zum markieren einfach in das Feld klicken.

In 2 Sekunden eigene Faktenseite erstellen:
Anzuzeigender Name:
URL zu einem Bild (kein Pflichtfeld):
Am besten auf ein bestehendes Bild (zB bei studiVZ, Xing,...) einfach rechte Maustaste -> "Eigenschaften" und Adresse inklusive "http://" kopieren.
 

kostenlosen joinR Account anlegen und z.B.: http://.joinr.de sichern!

Dein eigener Space (frei gestaltbar), kostenlose SMS und viele andere tolle Features! Kostnix und dauert 10 Sekunden!


Copyright Stefan Pflaum | Impressum